Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20100810_155558.jpg


20080725_062101.jpg


20110407_022256.jpg


20180927_215110.jpg


Honerdingen 2 beim Stadtfeuerwehrtag 2024 in Südkampen erfolgreich

Bei bestem Wetter fand am Wochenende der Stadtfeuerwehrtag der Feuerwehren der Stadt Walsrode in Südkampen statt. Auf dem bestens präparierten Wettbewerbsplatz zeigten insgesamt 29 Gruppen aus 22 Feuerwehren des Stadtgebietes ihre Leistung und versuchten nach drei Disziplinen am Ende des Tages den Siegerpokal mit nach Hause zu nehmen. Zeitgleich war dieser Wettbewerb die Möglichkeit einer bewerteten Generalprobe für die Kreiswettbewerbe am kommenden Sonntag.

Nach den aktuellen Wettbewerbsbestimmungen wurden die drei Module Löschangriff, Kuppeln einer Saugleitung und Fahrübung durchgeführt. Das es mitunter um hundertstel Sekunden geht, zeigte die Siegerehrung. Die Gruppen auf Platz eins und zwei erreichten beide 100% Zielerreichung und wurden bei den Zeittakten nur durch vier hundertstel Sekunden getrennt.

Am Ende konnte sich die Gruppe Honerdingen 2 (100% Zielerreichung, Zeittakt 45,28 Sekunden) durchsetzen. Da die Gruppe einen Frauenanteil von mehr als 50% hatte, konnten sie ebenfalls den Pokal für die beste Damengruppe im Empfang nehmen. Auf Platz zwei folgte Groß Eilstorf (100% Zielerreichung, Zeittakt 45,66 Sekunden). Den dritten Platz auf dem Siegerpodest erreicht die Gruppe aus Nordkampen (99,96% Zielerreichung).

Auf Platz vier folgte mit nur 0,01% Zielerreichung weniger die Gruppe aus Kroge (99,95% Zielerreichung). Die Plätze fünf und sechs waren mit 99,88% Zielerreichung wieder punktgleich, so dass hier auch der bessere Zeittakt über die Platzierung entscheiden musste. So konnte Honerdingen 1 mit 38,15 Sekunden sich am Ende durchsetzen und neben dem Pokal für Platz fünf auch den Pokal des Handwerkerstammtisches für den besten Gesamtzeittakt des Tages mit nach Hause nehmen. Auf Platz sechs folgte die Gruppe aus Fulde.


Bericht: Thomas Klamet, SPW Walsrode
Bild: Thomas Klamet, SPW Walsrode



zurück