Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20100810_155558.jpg


20110407_022256.jpg


20080725_062101.jpg


Erster gemeinsamer Kanulehrgang der Landkreise Stade und Harburg

Über Pfingsten ging es für Jugendliche der Jugendfeuerwehren Apensen, Schierhorn und Marxen nach Mirow an die Mecklenburgische Seenplatte. Dort wurde auf einem Campingplatz mit den mitgebrachten Zelten Quartier bezogen. Mit von der Partie war Timo Petersen, FBL Versorgung der JF Landkreis Harburg, der die Verpflegung sicherstellte. Die Organisation lag bei Björn Heilbült, Kreisjugendfeuerwehrwart des Landkreis Stade und Jan Peters als Referent.

Im theoretischen Teil wurden Themen wie Sicherheit auf dem Wasser, Signalzeichen, Navigation, Paddeltechniken und Umweltschutz vermittelt. Aber auch der praktische Teil auf dem Wasser kam nicht zu kurz. Höhepunkt war eine Vier-Seen-Tour mit einer Gesamtstrecke von 23 Kilometern, die von allen bravourös gemeistert wurde.

Dieses war der Pilotlehrgang der beiden Landkreise um auch die landkreisübergreifende Zusammenarbeit im Lehrgangswesen zu stärken. Als es am Dienstag wieder nach Hause ging, stand für die TeilnehmerInnen und BetreuerInnen bereits fest, dass es im nächsten Jahr einen zweiten Teil dieser Bildungsmaßnahme geben wird.


Bericht: Jan Peters / Pressestelle FF SG Hanstedt
Bild: Pressestelle FF SG Hanstedt
Homepage



zurück