Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH
LFV SH

Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20101221_132028.jpg


20110407_022256.jpg


20080725_062101.jpg


20130108_133057.jpg


Brandeinsatz B2- Mähdrescherbrand in Himbergen (LK Uelzen)

Am Donnerstag Mittag wurden die Wehren Himbergen, Klein Thondorf, Groß Thondorf, Brockhimbergen/Kollendorf und Römstedt zu einem Mähdrescherbrand nach Himbergen in den Querweg alamiert. Vorort stand der Mähdrescher in Vollbrand. Das Feuer breitete sich schnell auf den Stoppelacker aus.
Durch das schnelle Eingreifen der alarmierten Feuerwehren konnte eine Ausbreitung in das noch bestehende Getreidefeld und eine Ausbreitung in den Wald verhindert werden. Außerdem waren auch noch zwei Ortsansässige Landwirte vor Ort, die sofort mit Trecker und Grubber parat standen und unterstützten.
Im weiteren Verlauf wurde der Mähdrescher abgelöscht und der Landwirt stellte zur Bewässerung der Brandstelle eine Feldberegnung auf.
Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus und schätzt den Schaden auf rund 250.000 €


Bericht: Redaktion Florian ZuSa nach Angaben der FF Himbergen
Bild: Feuerwehr Himbergen

zurück